Danke für Ihre Empfehlung!

Wolke

Bad Dürkheim
  • Wolke
  • Wolke

Wolke (2001)

Prof. Eberhard Linke, Saulheim

 

Angeregt zu der Skulptur „Wolke“ wurde der Künstler durch einen Aufenthalt an einem See in Mittelschweden. Die Wolken, die sich dort im klaren Wasser spiegelten, wirkten so unmittelbar nah, dass sie scheinbar mit den Händen zu greifen waren.

Die „Wolke“ gehört zu einer Werkgruppe, in der sich Linke mit dem Wechselspiel anthropomorpher (=menschenförmiger) Formen in der Natur und landschaftlicher Formen in der menschlichen Gestalt auseinandersetzte. Der baumstammartige Arm der „Wolke“ entwickelt sich zur Hand, über deren Öffnung eine Wolke auf zwei Fingern balanciert wird.

 

Eberhard Linke studierte von 1959-1964 an der Akademie für Bildende Künste in Stuttgart. Es folgten verschiedene Lehrtätigkeiten; 1974 wurde er in Mainz zum Professor ernannt.

Zu den zahlreichen Auszeichnungen mit denen die Qualität seiner Arbeit gewürdigt wurden, gehören der Staatspreis Rheinland-Pfalz für Kunst und Architektur (1989) und der Kunstpreis Rheinland-Pfalz (1996). Plastiken und Skulpturen von Linke sind nicht nur in Museen und Sammlungen zu sehen, sondern auch auf Straßen und Plätzen vieler Städte.

Öffnungszeiten

ganzjährig geöffnet.

Karte & Routenplaner

Kontakt & Anschrift

67098 Bad Dürkheim
(0049) 6322 935149
Danke für Ihre Empfehlung!
loading
  • Persönliche Beratung und Tipps vor Ort & zur Reiseplanung
  • Die beste Auswahl an Hotels und Ferienwohnungen persönlich getestet
  • Tipps von ausgesuchten Reiseexperten aus der Region