Danke für Ihre Empfehlung!

Ziegengruppe

Bad Dürkheim
  • Ziegengruppe
  • Ziegengruppe

Ziegengruppe (2005)

Theo Rörig, Hettenleidelheim

 

Schon unzählige Male hat Theo Rörig Fragen zu seiner Person und seinen Arbeiten beantwortet. Zur Profession des Bildhauers „zwang“ ihn der Wille seiner Eltern, in deren Betonwerksteinbetrieb ein Bildhauer ersetzt werden sollte. Noch heute fertigt er Arbeiten für Grabstätten, doch die freie künstlerische Gestaltung von Plastiken, Kleinplastiken aus Bronze und von größeren Skulpturen aus Stein hat zu seiner großen Bekanntheit geführt. Um den Stein kennenzulernen ist er nach seinem Studium auf Wanderschaft gegangen, in guter Handwerkertradition. Ist Theo Rörig nun vielleicht eher eine Kunsthandwerker? Er hat diese Frage selbst so beantwortet: „Ich halte es mit Walter Gropius, der gesagt hat: Die Kunst ist die Krönung des handwerklichen Schaffens. Ich betrachte meine Arbeit ohnehin nicht als Kunst. Ob das Kunst ist, das muss ich dem Urteil anderer überlassen.“

 

In der Geborgenheit der Familie und der Dorfgemeinschaft fühlt sich Rörig wohl. Das Dorfleben ist ständiger Quell für Beobachtungen.

Darum lag es nah, dass der Heimatverein Hardenburg e.V. die beiden Bronzeziegen gerade bei diesem Künstler in Auftrag gab. Die Geiß mit Zicklein soll an die Ziegenhaltung im Dorf erinnern.

 

An Rörigs Vielseitigkeit dürfen sich die Betrachter im Stadtteil Hardenburg zweimal erfreuen.

Öffnungszeiten

ganzjährig geöffnet.

Karte & Routenplaner

Kontakt & Anschrift

67098 Bad Dürkheim
(0049) 6322 935130
Danke für Ihre Empfehlung!
loading
  • Persönliche Beratung und Tipps vor Ort & zur Reiseplanung
  • Die beste Auswahl an Hotels und Ferienwohnungen persönlich getestet
  • Tipps von ausgesuchten Reiseexperten aus der Region