Danke für Ihre Empfehlung!

DINE HAARDT

Nach der gelungen Premiere hat die aktuelle Bad Dürkheimer Weinprinzesin Anne I. zum dritten gemeinsamen Abendessen ganz in Weiß eingeladen. Am Samstag, 16. Juli wird ab 19 Uhr im neuen Kurpark östlich des Gradierbaus gemeinsam diniert.

Wer am Samstagabend spontan Lust zum gemeinsamen Essen hat, kann gerne kommen und teilnehmen. Das wichtigste: Der Dresscode ist weiß! Lediglich die Schuhe dürfen andersfarbig sein, ansonsten ist nur weiße Kleidung erlaubt. Mitzubringen zu DINE HAARDT sind:

  • Sitzmöglichkeiten wie Tische und Bänke, bitte keine Stehtische - es soll eine festliche Tafel werden!
  • Weiße Tischdecke, die den Tisch vollständig bedeckt (keine Papiertischdecken) und weiße Stoffservietten (brauchen wir auch zum Winken, wenn die Ordnungshüter vorbeischauen).
  • Weiße Teller, Schüsseln, Platten etc. aus Porzellan, Besteck, Gläser, Windlichter, Kerzenleuchter (dürfen auch aus Silber oder Glas sein), Vasen mit Blumenschmuck - alles was man braucht, um einen Tisch für ein edles Abendessen zu dekorieren und einzudecken.
  • Getränke nach Wahl der Speisen sowie Wasser. Für den guten Tropfen Wein sorgen die jungen Dürkheimer Winzer!
  • Ein kaltes 3-Gänge-Menü - hier sind der Phantasie keine Grenzen gesetzt, erlaubt ist was schmeckt und sich vor allem gut transportieren lässt.
  • Es stehen auch keine Essens- oder Getränkestände bereit. Ausnahme natürlich der Wein unserer Jungwinzer.
  • Es sollten alle pünktlich Erscheinen, damit alle zusammen und gleichzeitig den neuen Kurpark in Besitz nehmen können.
  • Zum guten Schluss: Gutes Wetter, gute Laune und viele Freunde und Bekannte mitbringen.
  • Die Teilnahme ist natürlich kostenlos!

Die junge Garde der Bad Dürkheimer Winzer präsentiert sich bei DINE HAARDT: Wie in den vergangenen Jahren bieten junge Bad Dürkheimer Weinmacher ihre eigenen Weine an. Mit dabei sind in diesem Jahr Jan Bart vom Weingut Gebrüder Bart, Andre Hauer vom Weingut Hauer, Philipp Hofmann vom gleichnamigen Weingut, Thomas Hanewaldt vom Weingut Hanewaldt/ Schwerdt sowie die Jungwinzergruppe der Vier Jahreszeiten Winzer eG: V6.


Zufahrt und Parkmöglichkeiten über die Gutleutstraße.

Noch mehr Informationen zu Wein und Genuss in Bad Dürkheim

Danke für Ihre Empfehlung!
loading
  • Persönliche Beratung und Tipps vor Ort & zur Reiseplanung
  • Die beste Auswahl an Hotels und Ferienwohnungen persönlich getestet
  • Tipps von ausgesuchten Reiseexperten aus der Region