Danke für Ihre Empfehlung!

Das weiße Gold Bad Dürkheims

Bad Dürkheim
  • Das weiße Gold Bad Dürkheims
  • Das weiße Gold Bad Dürkheims

Mit Gradierbau und Salzsieder-Diplom

Das weiße Gold Bad Dürkheims entstand vor langer Zeit aus den Pfälzer Urmeeren. Die Kelten, die Äbte der Limburg und die Kurpfälzer nutzten die Salzquellen und förderten mit der Errichtung des Gradierbaus die Entwicklung Dürkheims zur Kurstadt. Hören Sie die spannende Geschichte bei einem Rundgang über den Gradierbau und sieden Sie ihr eigenes Salz in einer grossen Siedepfanne. Dazu gibt es Dürkheimer Wein und wenn Sie möchten auch eine Winzervesper. Im Preis enthalten ist der Eintritt in den Gradierbau, Wein, nichtalkoholische Getränke und eine Probe selbstgesiedetes Salz. Optional ist eine Winzervesper mit regionalen Spezialitäten zubuchbar.

 

MINDESTTEILNEHMERZAHL: 15 Personen*, maximal 150 Personen

PREIS 2020: 32,00 Euro pro Person, optional zubuchbar 7,00 Euro pro Person für die Vesper

* bei weniger als 15 Personen pauschal 480,00 Euro bzw. 585,00 Euro mit Vesper

DAUER: ca. 1,5 bis 2 Stunden

Karte & Routenplaner

Kontakt & Anschrift

Kurbrunnenstr. 14
67098 Bad Dürkheim
(0049) 6322 935140
(0049) 6322 935149
Danke für Ihre Empfehlung!
loading
  • Persönliche Beratung und Tipps vor Ort & zur Reiseplanung
  • Die beste Auswahl an Hotels und Ferienwohnungen persönlich getestet
  • Tipps von ausgesuchten Reiseexperten aus der Region